Details

Rating von Vermögensverwaltungen


Rating von Vermögensverwaltungen


1. Aufl.

von: Oliver Everling, Jürgen Lampe

57,99 €

Verlag: Frankfurt School Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 30.10.2014
ISBN/EAN: 9783956470271
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 406

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

In den letzten Jahren ist das (Kunden-)Bedürfnis nach Transparenz von Beratungsleistungen im Finanzsektor
stark gewachsen. Dieses Buch bietet erstmals einen Überblick über praxisbezogene Beurteilungsansätze für
Vermögensverwaltungen. Mit Blick auf neue Informations- und Kommunikationstechnologien erläutert es die
Auswirkungen von Ratings, Rankings und Scorings auf Arbeitsabläufe, Dienstleistungsprozesse und Effizienz in
der Vermögensverwaltung. Daneben diskutiert es, wie sich die Kommunikation zwischen Finanzdienstleistern
und Kunden durch transparente Beurteilungsmaßstäbe verändern wird.
Dr. Oliver Everling ist seit 1998 selbstständig (www.everling.de) und Geschäftsführer
der RATING EVIDENCE GmbH (www.rating-evidence.net). Als Mitglied von Ratingkommissionen
(www.dvfa.de), Mitherausgeber der Zeitschrift „Kredit & Rating Praxis“
(www.krp.ch), Chairman der Projektgruppe „Rating Services“ der International Organization
for Standardization (www.iso.org) und als Gastprofessor in Peking (www.
cueb.edu.cn) ist er aus unterschiedlichen Perspektiven mit Ratings befasst. Zuvor war er
sechs Jahre lang Abteilungsdirektor und Referatsleiter einer Großbank und von 1991 bis
1993 Geschäftsführer der Projektgesellschaft Rating mbH, nachdem er am Banken- und
Börsenseminar der Universität zu Köln über Credit Rating promovierte.



Jürgen Lampe ist seit März 2003 Alleinvorstand und Mehrheitsaktionär der firstfive AG
(www.firstfive.com). Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann erfolgte ein berufsbegleitendes
Studium zum Bankbetriebswirt (BA). Mit seiner über 20-jährigen Berufserfahrung
in den Bankbereichen Revision, Kundenbetreuung, Financial-Planning und
Relationship-Management im Private Banking sowie als langjähriger Geschäftsführer
eines Family-Office und Beirat einer Stiftung kennt er die Anforderungen an eine professionelle
Vermögensverwaltung und -kontrolle. Herr Lampe ist assoziiertes und aktives
Mitglied im Center of Asset and Wealth Management an der WHU - Otto Beisheim
School of Management in Koblenz/Vallendar (www.whu.edu). Ziel des Centers ist ein
Beitrag zur Erhöhung der Qualität des Vermögensmanagements im Private Banking
durch Forschung, Lehre/Ausbildung und Dialog.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Wertorientierte Banksteuerung II: Risikomanagement
Wertorientierte Banksteuerung II: Risikomanagement
von: Andreas Horsch, Michael Schulte
EPUB ebook
47,99 €
Finanzdienstleister der nächsten Generation
Finanzdienstleister der nächsten Generation
von: Oliver Everling, Robert Lempka
PDF ebook
57,99 €
Finanzdienstleister der nächsten Generation
Finanzdienstleister der nächsten Generation
von: Oliver Everling, Robert Lempka
EPUB ebook
57,99 €